Landolf Bornemann
Home Über mich Mein Haus Meine Hobbies Blog Gästebuch Links M@il Impressum


(B)LOGBUCH

Kuchen + Bier - Rat' ich Dir...

Veltins hat mit V+Cappuchino ein echt gewöhnungsbedürftiges Biermixgetränk auf den Markt gebracht. nach 3 Tests: kann man machen! Schmeckt nur etwas nach Bier, der Cappu-Geschmack dominiert zum Glück. und für Kenner wichtig, mit Zucker. Schon getestet? Deine Meinung:

24.9.08 07:40


Werbung


Kerosin liegt in der Luft...

Also, da müßte man einmal etwas unternehmen... Letzte Woche war es auf der Bundesstraße 444 bei Peine so glatt, dass sich innerhalb weniger Minuten mehrere Unfälle ereignet hatten... Vermutlicher Grund: Kerosinablassen eines Flugzeugs beim Landeanflug auf Hannover. Ich stelle mal in den Raum: Es ist die Regel, bei zu großen Restmengen das Kerosin abzulassen, um ein besseres Landemanöver machen zu können. Kann auch sein, dass es Vorschriften gibt um bei einem "LandeCrash" nicht mit einem riesigen Feuerball mehr Leute als die Flugzeuginsassen zu gefährden..., wie auch immer: Da lassen also Flugzeuge nicht unerhebliche Mengen an Kerosin ab, Einfach so, mal da, mal da, über landwirtschaftlich genutzten Flächen, Wasser, Wohngebieten??? Abgesehen vom wirtschaftlichen Aspekt: Das ist Umweltverschmutzung! Ich vermute, dass es sogar giftig ist, Spuren von Benzol und anderen lassen sich sicher nachweisen... Also, warum wurde das so gut wie noch nie angeprangert??? Gibt es da Lobbyisten oder wurde es nicht bekannt, ist es Regel oder Ausnahme... Was denkst Du?
26.10.07 01:18


Sturm in Europa

das also war der große Sturm... ein Vorbote der immer rasanter werdenden Klimaveränderung. Vor 20 Jahren war es etwa 30 Grad kälter, wer dieser Tage mal die Tagesschau von Anfang 1987 gesehen hat, (läuft nachts oder besser früh-morgens auf Nord 3) weiss, was ich meine.

Noch einige lose Gedanken zum Thema Sturm. So gut wie auf diesen Orkan sind wir medientechnisch noch nie vorbereitet worden. Das Ausmaß war vorhergesagt, wenn auch vor allem in Süddeutschland, im Ruhrgebiet und in Berlin nicht so ernst genommen, na wohl etwas zu früh Fazit ziehend, ich weiß...

Der Berliner Hauptbahnhof:

Wie war das? In 40 m Höhe waren (und sind) die Träger nur eingehängt??? Hallo???? Merkt Ihr Sta(r)-tiker -architeketen noch was?????

In der Gegend um Wolfsburg war es eine relativ ruhige Nacht...

So denn, Kommentare erwünscht...

LG in die Bloggercommunity

 

19.1.07 20:15


Zu Beginn

Jeder fängt einmal klein an, also ich zumindest, habe mir zum Erstellen die bestmögliche Hilfe geholt!

Mona, vielen lieben Dank für Deine Energie, die schon bis jetzt in diesem Projekt steckt!

So werde ich nun in loser Reihenfolge Gedanken und Erlebnisse aufschreiben und kommentieren, jeder darf sie gerne kommentieren und verlinken, trackbacken oder blogrollen, -ich liebe denglisch!- (...)

Also, wen interessiert, was ich sonst noch so treibe, darf sich gerne auch mal auf meiner Website umschauen und einen Gruß ins Gästebuch schreiben!

So, allen viel Spaß und neue Erkenntnisse beim Lesen dieser Seite, mögen wir mit einem Schmunzeln diesen holperigen Anfang "in Erinnerung behalten". 

3.11.06 10:00


Gratis bloggen bei
myblog.de